Datenschutz - BAS Wieckhorst GmbH

Direkt zum Seiteninhalt











BAS Wieckhorst GmbH
Wohldweg 31
24558 Henstedt-Ulzburg

mail@bas-wieckhorst.de

Termine nach Vereinbarung







Personenbezogene Daten

Auf unserer Website werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Cookies

Beim Besuch unserer Website werden auf Ihrem Rechner keine Cookies erzeugt.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Erklärung zur DSVGO

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:
 
BAS Wieckhorst GmbH | Günther Wieckhorst | Wohldweg 31 | 24558 Henstedt-Ulzburg | Telefon 04193 8859920 | Email: mail@bas-wieckhorst.de

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
 
Beim Aufrufen unserer Website www.bas-wieckhorst.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
 
     
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  •  
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  •  
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  •  
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  •  
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
 
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
 
     
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  •  
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  •  
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität, sowie zu weiteren administrativen Zwecken.
 
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.Weitergabe von Daten
 
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Zurück zum Seiteninhalt